2016 Namibia Nord

Von Süden her …

An der Grenze Rietfontein / Klein Manasse reisen wir zum zweiten Mal nach Namibia ein. Auf dem Weg in den Norden Namibias – zum Etosha Nationalpark „nehmen“ wir noch den Köcherbaumwald des Mesosaurus Parks in der Nähe von Keetmanshoop „mit“.

Gielos Liebling

Gielos Liebling

Etosha Nationalpark

In gut 14 Tagen fahren wir durch den Etosha Nationalpark von Ost – Namutoni – nach West – Olifantsrus. Über die Erlebnisse bei den Tierbeobachtungen berichten wir in diesem Kapitel.

Etosha Namutoni-3291

Epupa

Epupa – mehr als nur Wasserfälle! Nach Monaten trockener Landschaft bleiben wir am rauschenden Wasser des Kunene-Flusses 6 Tage und können uns nur schwer trennen. Eindrücklich ist der Besuch eines Himba Dorfes und der Primarschule von Epupa.

Epupa Fall-8530

Kaokoveld

Von Opuwo aus fahren wir auf der D3707 hinein ins Kaokoveld. Wie wir hiein, aber auch wieder heraus gekommen, liest du hier.

Camp 6.7.16 - Milchstrasse-8820

Damara Land und Hakos Farm

Zum Abschluss unseres Namibiaaufenthalts 2016 reisen wir durch das Damara Land und besuchen zum Abschluss die Sternenfarm Hakos.

auch Monika

Hakos-1238