2016 Namibia Süd

Zum Fish River Canyon

Am 13. Februar 2016 Grenzübertritt nach Namibia. Erhaben Landschaft, kaum Verkehr, kaum Menschen. Schotterstrasse. Stille. So erreichen wir den Canyon des Fish River.

Fish River Canyon

Orange River – Lüderitz

Nach zwei Tagen Fish River Canyon geht’s südwärts nach Aussenkehr. Von da folgen wir der Orange River Road und fahren gleich weiter nach Lüderitz. In Lüderitz wurde die deutsche Kolonie Südwest Afrika gegründet. Viele Gebäude erinnern an die Zeit der deutschen Herren.

Lüderitz-1010525

Der Namib Wüste entlang

Eine faszinierende Strasse ist die sandige Strasse D707 – und sehr einsam. Linkerhand – bei Fahrt in nördlicher Richtung – die rötlichen Dünen der Namibwüste, rechterhand die Tirasberge. Wir campen auf wunderschön gelegenen Farmen und können uns am Farbenspiel der auf- und untergehenden Sonne nicht satt sehen – und am Sternenhimmel!

NamibRand-3908

Sesriem – Sossusvlei

Alle wollen da hin – wir auch – zu den weltbekannten Dünen des Sossusvlei. 5 Tage verbringen wir in dieser wundersamen Welt aus Sand und würden sofort wieder hinfahren. Aber schau doch selber.

Sesriem Hidden Vlei-5119

Bullsport – Windhoek

Drei Tage auf der Farm Bullsport in den Naukluftbergen, danach Windhoek. Der Besuch in Windhoek verläuft etwas anders als geplant …

Sprinzter braucht neuen Tank

Sprinter braucht neuen Tank