Informationen

Die für unsere Langzeitreise im südlichen Afrika benötigten Informationen haben wir aus verschiedenen Quellen -im Besonderen im Internet – zusammen getragen. Allen Reisenden, die Ihre Informationen kostenfrei anbieten sei hiermit gedankt. Auf den folgenden Seiten wollen wir etwas von dem zurückgeben, was wir empfangen haben.

Alle nachfolgend aufgeführten Informationen sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Eine Garantie oder Gewährleistungen können wir jedoch keinesfalls übernehmen.

Verschiffung des Campers nach Südafrika

Die Firma „SeaBridge“ in Deutschland organisiert die Verschiffung unseres Campers mit der Linie von „Wallenius Wilhelmsen“ nach Port Elizabeth.

Transport weiteren Gepäcks

Mit Swiss World Cargo lassen wir den Inhalt unseres Campers, der nicht aufs Schiff mit durfte, nach Johannesburg fliegen.