Camper

Newsletter anmelden!

Autark Runner 4×4 – die Videos

 

 

Woelcke Autark Runner 4×4

Warum ein Autark-Runner 4×4 von Woelcke in D-Heimsheim? Warum z.B. kein Explyoryx? Ganz einfach! Die Firma Woelcke in Heimsheim baut Wohnmobile, 4×4 Wohn- und Expeditionsmobile (fast) ganz nach Kundenwunsch.

Wir hatten unsere eigenen Vorstellungen vom Inneraum. Dieser hatte sich beim Vorgänger Mercedes Sprinter Camper, den wir selber ausgebaut haben, bestens bewährt.

Die Hauptkriterien:

  • Grosses, breites Bett (195 x 192 cm)
  • Längs-Schlafen, ohne auf den Ellbogen nach vorne „robben“ zu müssen
  • Kleine Sitzgruppe
  • Grosse Schrankanlage mit Mass-Schubladen für die Fotoausrüstung
  • Dusche, die auf Reisen funktioniert, also genutzt werden kann
  • Grosser Heckstauraum
  • Frostsicherer Abwassertank
    (Wintercamping, Eiskalte Nächte im Wüstenwinter)
  • Stauraum für zweite Toiletten-Kassette
  • 3.5 Tonnen Gesamtgewicht (für die Nationalparks im südlichen Afrika)
  • Möglichkeit, auf 3.8 Tonnen aufzulasten

Diese Kriterien sind mit unserem Autark Runner erfüllt. Auf den folgenden Seiten beschreiben wir unseren Autark Runner auf Mercedes Sprinter Basis.

Woelcke

Die Firma Woelcke in Heimsheim, Deutschland, nähe Stuttgart, baut Wohnmobile nach Kundenwunsch.

Woelcke Heimsheim

Woelcke D-Heimsheim

Mercedes-Benz Sprinter 4×4

Wissenswertes über den Mercedes-Benz Sprinter mit Allrad-Antrieb.

Mercedes Sprinter 4x4

Mercedes Sprinter 4×4

Unser Autark Runner

Einblicke in den Bau unseres Autark Runner 4×4 und das End-Resultat.

Autark Runner 4x4

Autark Runner 4×4

Pläne

Woelcke baut unseren Autark Runner nach unseren eigenen 3-D Plänen. Hier eine kleine Auswahl.

Grundriss ohne Oberschränke

Pläne